Influencer Marketing Fails: Du wirst nie erraten, was diese Influenzer bewerben

Im letzten Post haben wir über den Aufstieg der Influencer berichtet und wie du sie in dein Marketing einbauen kannst. Heute schauen wir uns die Top 7 Beispiele an - wie es genau nicht geht. Doch noch eine Frage vorab: Influenzer oder Influencer? Eingedeutscht klingt irgendwie seltsam, aber Influenzer ist halt irgendwie nicht so langweilig und gewohnt. Wie die Beispiele zeigen, ist das ja besonders wichtig.

Den besten Post haben wir uns bis zum Schluss aufgespart. Gute Unterhaltung!

1. Mhhmmm da krieg ich gleich Lust auf McDo...ääh ...Mercedes!

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 

 

Werbung* Mein absolutes Traumauto, Mercedes G-Klasse Habt ihr ein Auto, was ihr irgendwann unbedingt mal haben wollt ? ❤️ @blogconvention

Ein Beitrag geteilt von neelejay (@neelejay) am

Besonders interessant ist, dass sie zwei Wochen später von ihrem neuen Traumauto schwärmt - einem BMW. Wahrscheinlich passte die G-Klasse nicht durch den McDrive Schalter.

Und hier die entsprechende Werbung für den neuen BMW und ihren charmanten Teddy- Beifahrer. Eventuell räumt er ja die Cheesburger Packungen weg.

2. Für cremige Müslis am Morgen: die Nivea Duschcreme

Ehm jaa…da fällt uns auch nicht mehr viel dazu ein. Aber Duschgel und Shampoo gehören weder ins Bett noch an den Frühstückstisch.
Darüber hinaus können wir den Account derzeit nicht mehr auf Instagram finden....

3. Die neue Uhren-Kollektion von Daniel Pferdington

Einem geschenkten Gaul schaut man ja bekanntlich nicht ins Maul, oder auf die Hufe. Irgendwie so ähnlich war wohl hier die Überlegung. Anders können wir’s uns auch nicht erklären.

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 

 

|•Werbung• Vidi hat sie jetzt auch entdeckt das neue Uhrenmodell Bayswater von @danielwellington mit den extra für den Sommer ☀️ entworfenen NATO Straps , so weiß sie immer wann es das nächste mal was zu futtern gibt , denn als absolute Schlaraffenland-Königin wartet sie schon sehnsüchtig auf Essen . Und auf was würden eure Pferdchen warten, wenn sie eine Uhr tragen würden ? . Für euch gibt es mit dem Code „LAVIDASLIFE“ 15% Rabatt auf eure Bestellung ☀️ . ⚪️⚫️⚪️⚫️⚪️⚫️⚪️⚫️ Uhr: @danielwellington Modell: NATO Strap -Classic Bayswater 36mm . #werbung #danielwellington #danielwellingtonwatch #danielwellingtonfreestrap #teamvidi #lavida #equestrian #equestrianlife #equinesofinstagram #equestriansport #equestriansofinstagram #pferdeschönheit #pferdeliebe #soulhorse #herzenspferd #onceinalifetimehorse #instahorse #horsesofinstagram #ridersofinstagram #equinephotography #eskadron #riding #horseriding #rabattcode

Ein Beitrag geteilt von La Vida (@lavidaslife) am

4. Brautmode vs. Bademode?

Best of both worlds war wohl hier das Motto. Badewannen sind ja schliesslich nicht da, um sich zu waschen, sondern nur die Kulisse für Fotos auf Instagram. Übrigens: Könnt ihr erahnen, wofür hier Influenzer Marketing betrieben wird? Genau, für ein Hotel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anzeige|Ad collect moments, not things #tb eine meiner liebsten Erinnerungen im @kuschelhotelgams was gibt's Schöneres als ein rosa Blubberbad und Champagne? Ich kann euch das Hotel für ein perfektes hideaway Weekend mit eurem Liebsten nur ans Herz legen ‍♀️   Ein Beitrag geteilt von hi, i'm j e s s i c a! (@bymarielle_) am

5. Wenn dein Shampoo so gut ist, dass du kein Wasser mehr brauchst.

 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 

 

Relaxed AF @dardarma_riad #marrakech #dardarma

Ein Beitrag geteilt von Lorenzo Liverani (@liveranilorenzo) am

Wenn wir schon bei Badewannen sind: Hier wurde zwar an die Kleiderordnung gedacht, aber aus Rücksicht auf die Wasserknappheit hat unser Influenzer die Wanne erst gar nicht gefüllt. Das beworbene Shampoo ist ja bestimmt auch so toll, dass man ohne Wasser sauber wird. Haarige Sache.

6. Unser neues Lieblingsspiel: Finde die 3 Fehler

Wo sollen wir überhaupt anfangen? Vielleicht damit, dass du auf dem Mac keine Playstation spielen kannst? Egal, ein Screenshot tut’s auch. Aber wenigstens ist der Controller eingeschaltet, oder? Auch negativ. Macht nichts, die Kabel der Konsole sind nämlich auch nicht eingesteckt. Aber Influenzer sind ja schliesslich keine Zocker, sondern authentische Markenbotschafter...oder? Übrigens findet man das Bild nicht mehr auf dem Profil der Dame....

7. Unser all time Favorit

Im Gegensatz zu den ganzen anderen Posts wird hier immerhin offensichtlich etwas beworben. Bifi setzt mit den Influenzern nicht auf Salamitaktik, hier geht’s gleich um die Wurst. War aber wohl doch nicht so gelungen wie gedacht, denn der Account ist inzwischen auf Privat gestellt.

Das waren ein paar unserer Lieblingsbeispiele. Traurigerweise oder amüsanterweise gibt’s davon noch tonnenweise mehr. Beim nächsten Mal zeigen wir nochmals 7 Posts. Neben dem Unterhaltungswert haben die Beispiele auch einen echten Nutzen als Anti- How-to‘s für Influencer Marketing. Und diese Fauxpas lassen sich eigentlich ganz einfach vermeiden.

Wenn du aber nicht bis zum nächsten Post warten willst, kannst du dir hier unsere Case Study zu Häagen-Dazs und ihrem Influencer Marketing herunterladen.
Darin zeigen wir, wie Häagen-Dazs mit beschränkten Mitteln innerhalb von nur 2 Monaten zur Konkurrenz in den Social Media aufschliessen konnte – und wie dein Unternehmen dies auch kann.

PS: Die Facebook-Seite Influencer Perlen und Failfluencers auf Instagram sammeln die besten Beispiele des alltäglichen Influencer Lebens.

 JETZT HÄAGEN DAZS CASE STUDY HERUNTERLADEN

Lanny Heiz

Von der Grossbank bis zum Startup - Lanny hat schon viele Bereiche der Unternehmenswelt gesehen und erlebt. Eine Konstante war dabei immer seine Leidenschaft für Kundenorientierung und Problemlösung. Als typischer Millennial ist er in Social Media zu Hause und tritt auf Instagram als Influencer für Marken wie Samsung oder Gilette auf. Lanny’s Mission: Unternehmen zu zeigen, wie sie wieder in Kontakt mit ihren Kunden kommen, wie sie sich als Lovable Brand positionieren und echte Beziehungen aufbauen. Denn Kunden und Interessenten sollen nicht nur Umsatz bringen, sondern zu Markenbotschaftern werden. Ganz im Sinne von Inbound Marketing.

Ähnliche Artikel

There are no related posts